JUL-Akademie logo
„Alle Kinder sind gleich – Jedes Kind ist besonders“ - Vielfalt und Inklusion im Alltag

Wann

29. Februar 2024    
09:00 - 12:00

Buchungen

€45,00 - €55,00
Jetzt buchen

Veranstaltungstyp

Dozentin: Daniela Chiaffrino

Kurzbeschreibung:

In der vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung braucht jedes Kind pädagogische Fachkräfte, die es mit all seinen vielfältigen Aspekten sehen und wertschätzen. Inklusion beginnt damit, eine positive Haltung in Bezug auf das Thema Vielfalt zu leben.

Dies erfordert einen Perspektivwechsel einzunehmen und den pädagogischen Alltag auf der Grundlage von Wissenserweiterung, Selbst-  und Praxisreflexion  zu verändern.

In unserem Workshop geht es neben den rechtlichen Grundlagen um die Bedeutung von Inklusion und Vielfalt im pädagogischen Alltag.

Wir entwickeln ein Praxiskonzept für die vorurteilsbewusste Gestaltung:

  • der Lernumgebung
  • der Interaktion mit Kindern
  • der Zusammenarbeit mit Eltern
  • der Zusammenarbeit im Team

Wir beleuchten die vielfältigen Merkmale in unserer Gesellschaft und deren Umgang damit.

Sie bekommen Werkzeug an die Hand, um ihre eigene Haltung, Werte und Normen zu reflektieren.

 

 

 

 

Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte und Mitarbeiter*innen in Krippe, Kita, Hort, Erzieher:innen, Kinderpfleger:innen

Bitte beachten Sie: Pro Person ist die Buchung von max. 3 Teilnahmeplätzen möglich! Bei Fragen zur Veranstaltung (Vielfalt und Inklusion im Kita-Alltag) bzw. Rückfragen zur Buchung schreiben Sie uns bitte eine E-Mail

Buchungen

Ticket(s) auswählen

Ticket-Typ Preis Plätze
JUL Mitarbeiter:innen €45,00
Externe Teilnehmer:innen €55,00

Anmeldung und Buchungsinformationen

Booking Summary

Please select at least one space to proceed with your booking.